Ich hätte gern ein Paar Giraffenohren!

Unterwegs mit gewaltfreier Kommunikation – von Ysabelle Wolfe

Ein Brief von meinem Herzen

Hallo, Welt!

Ich bin zurück vom letzten Block der Fortgeschrittenen-Jahresgruppe, und ich habe unter anderem zwei Gedichte mitgebracht.

Eines ist von Rainer Maria Rilke:

Habe Geduld
gegen alles Ungelöste
in deinem Herzen
und versuche,
die Fragen selbst lieb zu haben
wie verschlossene Stuben
und wie Bücher,
die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind.

Forsche jetzt nicht nach Antworten,
die dir nicht gegeben werden können,
weil du sie nicht leben kannst
und es handelt sich darum
alles zu leben.
Lebe jetzt die Fragen –
vielleicht lebst du dann allmählich
ohne es zu merken
in die Antwort hinein.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Und eines ist von meinem Herzen.

Bumm. Bumm.
Klopf klopf.
Zaghaft.
Will hier raus,
Will Luft,
Will gesehen werden,
Nicht eingesperrt sein!
Ich bin größer als du denkst.
Ich schlage immer.
Egal, was passiert.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

So long!

Ysabelle

Einen Kommentar schreiben

Hinweise zur Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Copyright © 2020 by: Ich hätte gern ein Paar Giraffenohren! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.