Ich hätte gern ein Paar Giraffenohren!

Unterwegs mit gewaltfreier Kommunikation – von Ysabelle Wolfe

Neues Seminar in Hamburg: Ein Nein ist nur ein Ja zu etwas anderem

Heute mal ein bißchen Werbung in eigener Sache 🙂

 

Ein Nein ist nur ein Ja zu etwas anderem

so gesehen ist es der Anfang eines Gesprächs, nicht das Ende.
– Inbal Kashtan

Von allen Wörtern die wir im Laufe eines Tages hören ist vielleicht keines schwerer auszuhalten als „Nein“.
Häufig tun wir alles, um ein direktes Nein zu vermeiden. Wir stellen indirekte Bitten, sagen nicht klar, was wir wollen, fangen an Forderungen zu stellen oder vermeiden vielleicht komplett, auf andere angewiesen zu sein um gar nicht um etwas bitten zu müssen.

Umgekehrt fällt es uns häufig schwer, deutlich zu sagen, wenn wir etwas nicht wollen. Wir fügen uns vielleicht und sind hinterher ärgerlich auf uns selbst, dass wir uns ausnützen lassen oder auf andere, die uns unterdrücken. Oder wir „sagen ja und amen“ und schalten anschließend in den Schneckengang, machen nur noch Dienst nach Vorschrift.

Was macht es uns so schwer, ein Nein zu hören?
Was hindert uns, wirklich zu uns zu stehen und klar zu sagen, was wir wollen?

Wenn du lernen möchtest, klarer zu sagen, was du willst und nicht willst, authentischer zu sein und rauszufinden, worum es dir wirklich geht, dann ist dieses Seminar etwas für dich.

Der Prozess der Gewaltfreien Kommunikation hilft uns herauszufinden, was wir brauchen, um zu uns zu stehen. Mit dem Fokus auf unseren Bedürfnissen verlieren schwierige Situationen allmählich ihren Schrecken. An eigenen Beispielen üben wir, innezuhalten und genau hinzuschauen.
Kurze theoretische Inputs werden durch vertiefende praktische Übungen ergänzt. Auf diese Weise ist an diesem Wochenende Raum für jeden Einzelnen.

Vorraussetzungen
Wir wünschen uns von den Teilnehmern Vertrautheit in den Grundbegriffen der Gewaltfreien Kommunikation, entweder indem sie ein Einführungsseminar oder eine Übungsgruppe besucht haben, oder durch Eigenstudium.
Für Neueinsteiger empfehlen wir unsere Übungsgruppe in Hamburg-Rothenbaum, mittwochs 18:30Uhr im Mittelweg 145a. Einzelstunden sind auf Wunsch ebenfalls möglich. Mehr Infos dazu auf unserer Homepage.

Honorar
Wir wünschen uns für dieses Seminar einen Beitrag zwischen 150€ und 250€, je nach deiner finanziellen Situation. Sollte es dir nicht möglich sein, diesen Betrag aufzubringen, sprich uns bitte an, damit wir gemeinsam einen Weg finden.
Uns sind Planbarkeit und Verbindlichkeit wichtig. Mit der Anmeldung und der Überweisung einer Anzahlung von 50€ ist der Seminarplatz fest für Sie gebucht. Sollten Sie bis vier Wochen vor Seminar zurücktreten erhalten Sie ihre Anzahlung zurück, innerhalb von vier Wochen vor Seminarbeginn behalten wir die Anzahlung zur Deckung unserer Kosten, sofern nicht ein Ersatzteilnehmer benannt wird.

Zeiten
Freitag 18:30-20:00
Samstag 10:00-18:30
Sonntag 11:00-16:00

Ort
Das Seminar findet im Zentrum Hamburgs statt, die genaue Adresse wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Flyer betrachten / download.

Einen Kommentar schreiben

Hinweise zur Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

Copyright © 2019 by: Ich hätte gern ein Paar Giraffenohren! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.